Jasmin Walther wird Deutsche Vizemeisterin

Am 02. und 3. Juni fanden in Erfurt (Thüringen) die Deutschen Karate Meisterschaften für die Altersklassen U16, U18 und U21 statt.
Für den Karate-Club Seelze e.V. waren vier Sportlerinnen und Sportler am Start. Laura Frank (U16 -47 kg), Jasmin Walther (U16 +54 kg), Franco Colombo (U16 -45 kg) und Fabian Borchers (U18 Kata) kämpften um die Titel.

Für die Jungs lief es an diesem Tag leider nicht rund. Sowohl Franco als auch Fabian scheiterten leider wenn auch knapp in der ersten Runde.

Laura zeigt eine starke kämpferische Leistung. Gegen Nele Hunold aus Waltershausen gewann Laura zum Auftakt vorzeitig mit 8:0 und schlug in Runde zwei Marie Müller aus Wittlich mit 5:0.

In der dritten Runde ging es für Laura gegen Rahbi Douaa aus Bochum. Gegen die Kämpferin aus Nordrhein-Westfalen fand Laura leider kein Mittel und unterlag mit 1:6. Auch wenn es auf der ersten U16-DM für Laura nicht zu einer Medaille gereicht hat, kann die Seelzerin dennoch stolz auf ihre Leistung sein.

Jasmin musste nach einem Freilos in Runde 1 gegen Zeynep Kücükaslan aus Berlin antreten. Diese Aufgabe löste Jasmin wie Laura vorzeitig. Mit einem klaren 8:0 erreicht Jasmin die dritte Runde. 

Hier wartete Chiara Ponzetta aus Bergisch-Gladbach. Mit starken und schnellen Fausttechniken erzielte Jasmin Punkt für Punkt und erreichte mit einem ungefährdeten 5:0 das Halbfinale.

In der Vorschlussrunde traf Jasmin auf Jasmin Königs. Die Kämpferin vom USC Duisburg ist aktuelle Nationalkaderathletin und WM-Teilnehmerin. Jasmin ging topmotiviert in den Kampf und erzielte die erste Wertung und damit auch Senshu. Nachdem sie den Ausgleich hinnehmen musste, wurde Jasmin von der Kämpferin aus NRW schwer am Kopf getroffen und musste ärztlich behandelt werden. Mächtig durchgeschüttelt kassierte Jasmin drei Punkte in Folge und lag kurzfristig 1:4 zurück. Mit einem brillanten Ura-Mawashi-Geri sorgte Jasmin dann für den Ausgleich und hatte mit Senshu den Vorteil auf ihrer Seite. Jasmin setzte in den letzten 15 Sekunden noch zwei konsequente Konter gegen ihre massiv angreifende Gegnerin und erreichte mit 6:4 das Finale.

Auch hier kämpfte Jasmin stark gegen Amelie Lücke aus Waltershausen, musste sich aber am Ende mit 0:3 geschlagen geben.

Aber der Deutsche Vizetitel ist selbstverständlich ein toller Erfolg für die junge Sportlerin. Herzlichen Glückwunsch!!!

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden