Am 17.02. fanden in Bösel bei Garrel die niedersächsischen Landesmeisterschaften für die Altersklassen Jugend (U16), Junioren (U18), Leistungs- und Masterklasse statt. Am Start waren auch fünf Kämpferinnen und Kämpfer des Karate-Club Seelze e.V. Die Seelzer verkauften sich sehr gut und sammelten einiges an Edelmetall ein.

Vom 26.-28.01. fand in Mayen/Rheinland-Pfalz das Rhein-Shiai 2018 statt. Mit dabei waren fünf Sportlerinnen und Sportler des Karate-Club Seelze e.V. Natascha Makowiak, Laura Frank, Jasmin Walther, Till-Henri Selle und Franco Colombo stellten sich der Herausforderung aus Training und Wettkampf. Das Besondere am Rhein-Shiai ist die Mischung aus Wettkampf und Training.

Zu Beginn der Osterferien reiste Familie Walther zum Osterurlaub in die USA. Dass Urlaub bei den Walthers auch immer etwas mit Karate zu tun hat, ist mittlerweile selbstverständlich - so standen diesmal die US-Open als Highlight auf dem Plan. Nach dem der Jetlag mit Sightseeing und Shopping in LA bekämpft war, ging es weiter nach Las Vegas, wo die US Youth and Junior Open im Paris Hotel stattfanden. Da wir sonst eher muffige und überfüllte Sporthallen als Wettkampfstätten kennen, war allein dieser Austragungsort schon ein Erlebnis. Ein Blick auf die Wettkampflisten zeigte, das es eine harte Aufgabe werden würde, hier eine Medaille zu erkämpfen.

Unsere Spitzensportlerin Jasmin Walther wurde auch für das Jahr 2017 in den Nationalkader berufen. Hindernisse beim Altersklassenaufstieg und "nur" der 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft waren kein Hinderungsgrund. Man baut wohl auf Jasmin - wir tun das auch. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im nächsten Jahr.

Sportlerin des Jahres
Jasmin steht auch zur Wahl des Sportler des Jahres. In der Neuen Presse könnt ihr mehr darüber erfahren und sie natürlich wählen. 

Zusammen reisten die Seelzer Starter Laura Frank, Alessia Schmidt und Franco Colombo und Jasmin Walther zu den Deutschen Meisterschaften der Altersklassen U12 und U14 nach Ilsenburg (Sachsen-Anhalt). Alle Kämpferinnen und Kämpfer zeigten eine gute Leistung. Während für Laura (U14 -43 kg) und Franco (U14 -38 kg) in der zweiten Runde Endstation war, konnten sich Alessia und Jasmin platzieren. Alessia erkämpfte sich über die Trostrunde einen guten siebten Platz. Jasmin hatte sich eine Medaille bei dieser DM zum Ziel gesetzt.

Seite 1 von 16

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden